Die Suche erzielte 22 Treffer. Diese Suche abonnieren

|
Die fünf Einladungen: was wir vom Tod lernen können, um erfüllt zu leben / Frank Ostaseski ; aus dem amerikanischen Englisch von Judith Elze

by Ostaseski, Frank [Verfasser] | Elze, Judith 1960- [Übersetzer].

book Buch | Sterben | Tod | Sterbebegleitung | Buddhismus | Hospiz | Achtsamkeit | Weitere Titel zum Thema Der buddhistische Lehrer, der ein Zen-Hospiz und ein Institut zur Förderung achtsamer, mitfühlender Sterbebegleitung gründete und in 30 Jahren mit Tausenden an der Schwelle des Todes saß, lehrt anhand vieler Fallbeispiele, wie der Tod zu einem sinnvolleren und liebevolleren Leben inspiriert.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek Dornbirn [Signatur: FA 1.27 Ost] (1).
Albrechts langer Abschied: eine Langzeitdokumentation über das Leben und Sterben von Albrecht Lambertz / Albrecht Lambertz

by Lambertz, Albrecht.

Visuelles Material Visuelles Material | 2015 | Sterben | Palliativmedizin | Tod | Hospiz | Lebensqualität | Lebenssituation | Diagnose | Körper | Erkrankung | Krankheit | Dokumentation | DVD | Streit im NetzReihen: Medienprojekt Wuppertal.»Der Doktor sagte vor 15 Jahren: 5 Jahre gebe ich Ihnen. Dann hab ich ordentlich auf den Putz gehauen.« 81 Jahre alt wurde der Wuppertaler Vermessungsingenieur Albrecht Lambertz. Die letzten zehn Jahre seines Lebens begleitete ihn ein Filmteam des Medienprojekts Wuppertal und porträtierte seine jeweiligen Lebenssituationen. Eigentlich sollte es ein Film über Albrechts »letzte Tage« werden, der über einen Hospizdienst schon einen Sterbebegleiter hatte, den er dann aber um viele Jahre überlebte.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek Dornbirn [Signatur: DVD NA] (1).
Blaubeerblau / Regie: Rainer Kaufmann. Drehb.: Beate Langmaack. Kamera: Klaus Eichhammer. Musik: Gerd Baumann. Darst.: Devid Striesow ; Stipe Erceg ; Nina Kunzendorf ...

by Kunzendorf, Nina | Erceg, Stipe | Striesow, Devid | Langmaack, Beate | Kaufmann, Rainer.

Visuelles Material Visuelles Material | 2012 | Tod | Sterben | Hospiz | Spielfilm | Hörfilm | TV-Film | DVDTV-Drama um ein Muttersöhnchen, das erst durch die Begegnungen in einem Sterbehospiz Kraft für ein selbstbestimmtes Leben schöpft.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek Dornbirn [Signatur: DVD SPIEL Blau 8598] (1).
Dieser Mensch war ich: Nachrufe auf das eigene Leben / Christiane zu Salm

by Salm, Christiane zu [Autor].

book Buch | 2013 | Angst | Rückblick | Krankheit | Tod | Hospiz | Leben | Sterben | Weitere Titel zum Thema Die Medienmanagerin und Sterbebegleiterin hat Gespräche mit Schwerkranken des Lazarus-Hospizes in Berlin geführt, aus denen Lebensrückblicke entstanden. Das Buch enthält Nachrufe von Patienten zwischen 50 und 90 Jahren, die erzählen, was für sie wichtig in ihrem Leben war.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek Dornbirn [Signatur: FA 1.27 Sal] (1).
Dieses bescheuerte Herz: über den Mut zu träumen / Daniel Meyer mit Lars Amend

by Meyer, Daniel [Verfasser] | Amend, Lars [Mitwirkender].

book Buch | Erlebnisbericht | Romanhafte Biographien | (Produktform)Paperback / softback | (VLB-WN)2116: Taschenbuch / Belletristik/Romanhafte Biografien | Freundschaft | Hoffnung | Hospitz | Kind | Lebensgeschichte | Lebenskraft | Lebensmut | Lebenssinn | Memoir | Schicksal | Sterben | Träume | Wünsche | Elyas M'Barek | Leben | Schmerz | M'Barek | Erwachsenwerden | Hospiz | Elyas | Jugendlicher | Krankenhaus | Herz | Tod | LiebeReihen: Fischer: 19705Online-Ressourcen: Inhaltstext Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
In Ruhe sterben: was wir uns wünschen und was die moderne Medizin nicht leisten kann / Reimer Gronemeyer ; Andreas Heller

by Heller, Andreas [Koautor] | Gronemeyer, Reimer [Koautor].

book Buch | 2014 | Sozialer Wandel | Trauerarbeit | Familie | Tod | Hospitalismus | Pflegeheim | Altenheim | Sterbebegleitung | Hospizbewegung | Geriatrie | Alter | Sterben | Palliativmedizin | Menschenwürde | Hospiz | Euthanasie | Polliativmedizin | Pflege | Trauer | Ethik | Deutschland | Weitere Titel zum Thema Die Autoren beklagen, dass uns die moderne Medizin unfähig gemacht habe, mit dem Schmerz, der Einsamkeit, den Demütigungen des Alters und dem Sterben sozial und menschlich umzugehen. Sie fordern eine Neuorientierung.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Das Lied der Klagefrau: Roman / Wolf Serno

by Serno, Wolf [Autor].

book Buch | 2011 | Belletristische Darstellung | Historisches | Geschichte 1786-1790 | Todesfall | Hospiz | Ehefrau | Mittleres Lebensalter | Medizinstudent | 18. Jahrhundert | Universität | Liebe | Historischer Roman | Deutschland | Belletristische Darstellung | Frauengeschichte | Unrecht | Göttingen | Weitere Titel zum Thema 1789 hat es Julius endlich geschafft: Er wird zum Medizinstudium in Göttingen zugelassen. Doch so einfach ist es für den über 50-Jährigen auch in der akademischen Welt nicht.Online-Ressourcen: Inhaltstext Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bücherei Rohrbach [Signatur: D HISTORISCHES Sern] (1), Stadtbibliothek Dornbirn [Signatur: D HISTORISCHES Sern] (1).
Palliative Care in Pflegeheimen und -diensten: Wissen und Handeln für Pflegende / Jochen Becker-Ebel (Hrsg.) ; Christine Behrens ...

by Behrens, Christine | Becker-Ebel, Jochen.

book Buch | 2015 | Altenpflege | Qualität | Trauer | Hospiz | Alter | Pflegeheim | Palliative Care | Sterben | Pflege | Weitere Titel zum Thema Einführung in die Palliativversorgung für Altenpfleger, Pflegedienste und Palliativkräfte in Krankenhäusern. Behandelt werden vor allem die Schmerztherapie, Linderung von körperlichem Leid, psychosoziale Nöte, existenzielle Krisen, Vernetzung und die Idee des Palliative Care.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek Dornbirn [Signatur: NA 9.5 Pal] (1).
Der Reisebegleiter für den letzten Weg: das Handbuch zur Vorbereitung auf das Sterben / Berend Feddersen ; Dorothea Seitz ; Barbara Stäcker. [Ill. : Bettina Kammerer]

by Kammerer, Bettina | Stäcker, Barbara [Koautor] | Seitz, Dorothea [Koautor] | Feddersen, Berend [Koautor].

book Buch | 2015 | Ratgeber - Sterben und Tod | Trauerarbeit | Sterbebegleitung | Sterbeklinik | Hauspflege | Palliativmedizin | Sterben | Pflege | Angst | Tod | Palliativ | Altenpflege | Hospiz | Weitere Titel zum Thema Beschwerden lindern, Unterstützung finden, den Abschied gestaltenVerfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Sterben und Tod: gelassen und angstfrei mit dem Lebensende umgehen / Knud Eike Buchmann

by Buchmann, Knud Eike [Autor].

book Buch | 2017 | Ratgeber - Sterben und Tod | Hospiz | Trauer | Angst | Tod | Sterben | Weitere Titel zum Thema Der Psychotherapeut, der vielfältige Erfahrungen im Umgang mit Sterbenden und Toten gesammelt hat, leitet dazu an, sich dem Lebensende durch eine bewusste, eingeübte Haltung zu nähern und sich schließlich dem Sterbeprozess hinzugeben. Mit Ausführungen zu Hospiz, Suizid, Sterbehilfe, Organspende usw.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Sterbenden nahe sein: hilfreich begleiten / Daniela Tausch

by Tausch, Daniela [Autor].

book Buch | 2010 | Tod | Trauer | Sterben | Hospiz | AbschiedVerfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek Dornbirn [Signatur: FA 1.27 Tau] (1).
Tage voller Leben: unsere gemeinsame Zeit im Hospiz / Maria Hagenschneider

by Hagenschneider, Maria [Autor].

book Buch | 2017 | Leben | Tod | Hospiz | SterbenVerfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek Dornbirn [Signatur: FA 1.27 Hag] (1).
Die Teilzeitbeschäftigung / Tamara Thöny

by Thöny, Tamara [Autor].

book Buch | 2007 | Hospiz | Elternteilzeit | Altersteilzeit | Teilzeit | Arbeit | KarenzReihen: Orac-Rechtspraxis.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek Dornbirn [Signatur: SO 5 Thö] (1).
Um uns die Toten: meine Begegnungen mit dem Sterben / Bartholomäus Grill

by Grill, Bartholomäus [Autor].

book Buch | 2014 | Kultur | Aids | Grab | Tod | Sterben | Hospiz | Freitod | Polliativ | Selbstmord | Suizid | Krebs | Dignitas | Exit | Afrika | Weitere Titel zum Thema Der mehrfach ausgezeichnete Auslandskorrespondent und Autor erzählt von seiner langen Auseinandersetzung mit dem Tod, die durch den Freitod seines unheilbar an Krebs erkrankten Bruders ausgelöst wurde. Dabei behandelt er sowohl das Sterben in Afrika als auch das in seiner eigenen Familie.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek Dornbirn [Signatur: FA 1.27 Gri] (1).
Und dann steht einer auf und öffnet das Fenster / Susann Pásztor. Gelesen von Heikko Deutschmann

by Deutschmann, Heikko | Pásztor, Susann.

Ton Ton | 2017 | Lesung | Tod/Trauer | Berlin | Vertonte Literatur | CD | Sterbehilfe | Hospiz | Tod | Weitere Titel zum Thema Reihen: Argon Hörbuch."Wovor ich mich fürchte? Dass mein Leben irgendwie egal ist." Wie begegnet man einer Frau, die höchstens noch ein halbes Jahr zu leben hat? Fred glaubt es zu wissen. Er ist alleinerziehender Vater und hat sich zum ehrenamtlichen Sterbebegleiter ausbilden lassen, um seinem Leben mehr Sinn zu geben. Aber Karla, stark, spröde und eigensinnig, arrangiert sich schon selbst mit ihrem bevorstehenden Tod und möchte nur etwas menschliche Nähe - zu ihren Bedingungen. Als Freds Versuch, sie mit ihrer Vergangenheit zu versöhnen, grandios scheitert, ist es nur noch Phil, sein 13-jähriger Sohn, der Karla besuchen darf. Doch dann trifft Hausmeister Klaffki in einer kritischen Situation die richtige Entscheidung - und verhilft Fred zu einer zweiten Chance. Heikko Deutschmanns Interpretation der Geschichte von Karla und Fred ist berührend, voller Humor und schlicht unwiderstehlich. "Wovor ich mich fürchte? Dass mein Leben irgendwie egal ist." Wie begegnet man einer Frau, die höchstens noch ein halbes Jahr zu leben hat? Fred glaubt, es zu wissen. Er ist alleinerziehender Vater und hat sich zum ehrenamtlichen Sterbebegleiter ausbilden lassen, um seinem Leben mehr Sinn zu geben. Aber Karla, stark, spröde und eigensinnig, arrangiert sich schon selbst mit ihrem bevorstehenden Tod und möchte nur etwas menschliche Nähe - zu ihren Bedingungen. Als Freds Versuch, sie mit ihrer Vergangenheit zu versöhnen, grandios scheitert, ist es nur noch Phil, sein 13-jähriger Sohn, der Karla besuchen darf. Doch dann trifft Hausmeister Klaffki in einer kritischen Situation die richtige Entscheidung - und verhilft Fred zu einer zweiten Chance. Heikko Deutschmanns Interpretation der Geschichte von Karla und Fred ist berührend, voller Humor und schlicht unwiderstehlich.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Was ihm fehlen wird, wenn er tot ist / Sandra Hoffmann. Gelesen von Ulrich Pleitgen. Regie: Margrit Osterwold

by Osterwold, Margrit | Pleitgen, Ulrich | Hoffmann, Sandra.

Ton Ton | 2012 | CD | Belletristische Darstellung | Lesung | Tod | Geschichte 1940-1945 | Liebesbeziehung | Männliche Jugend | Zwangsarbeiter | Bauernhof | Krankenschwester | Alter | Polen <Volksgruppe> | Hospiz | Versöhnung | Tod | Vertonte Literatur | Sterben | Krieg | Erinnerung | Hörbuch | Lebenserfahrung | CD | Schwaben | Deutschland | Weitere Titel zum Thema Als 16-Jähriger wird Janek Bilinski von deutschen Soldaten aufgegriffen und als Zwangsarbeiter verschleppt. Er hat Glück. Onkel Stani, der einzige Überlebende seiner Familie, nimmt ihn nach Kriegsende bei sich auf. Wie schwer es war, ins Leben zurückzufinden, daran erinnert sich Bilinski jetzt als alter Mann, da er im Hospiz dem Tod entgegensieht. Um die Angst und den Schmerz zu bannen, beginnt er der jungen Schwester seine Geschichte zu erzählen. Von seinen Träumen, von seiner großen Liebe Paula, von Agota, die er dann zur Ehefrau nahm, und schließlich von Hannah, seiner Tochter, die nichts von ihm weiß.Online-Ressourcen: Inhaltstext Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek Dornbirn [Signatur: CD LITER LEBENSERFAHRUNG Hoff 7910] (1).
Was ihm fehlen wird, wenn er tot ist: Roman / Sandra Hoffmann

by Hoffmann, Sandra 1967- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Belletristische Darstellung | Tod | Geschichte 1940-1945 | Liebesbeziehung | Männliche Jugend | Zwangsarbeiter | Bauernhof | Erinnerung | Krankenschwester | Alter | Polen <Volksgruppe> | Hospiz | Schwaben | Deutschland | Schicksal | Weitere Titel zum Thema Todkrank und verängstigt, klammert sich der vor vielen Jahren als polnischer Zwangsarbeiter nach Deutschland gekommene Janek Biliński in einem Hospiz ans Leben, obwohl er doch still sein Sterben vollenden soll. In der "kleinen Schwester" findet der Alte eine ideale, Denkanstöße gebende Zuhörerin.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Wenn nichts mehr zu machen ist, ist noch viel zu tun - wie alte Menschen würdig sterben können / hrsg. von Andreas Heller ; Katharina Heimerl und Stein Husebo

book Buch | 2007 | Aufsatzsammlung | Palliativtherapie | Sterbebegleitung | Sterben | Hospiz | Palliativ | Sterbehilfe | Altenpflege | Alter | Weitere Titel zum Thema Reihen: Palliative Care und Organisations-Ethik 2.Stark erweitertes Handbuch über sich rasant entwickelnde Aufgaben, Modelle, Projekte und Themen (wie Schmerztherapie, Zuhause-Betreuung, Nachhaltigkeit) innerhalb der Alten- und Sterbebetreung in Hospiz, Altenheimen, Palliativmedizin und Geriatrie.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek Dornbirn [Signatur: FA 1.27 Wen] (1).
Würde: was wir verlieren, wenn sie verloren geht / Mathias Schreiber

by Schreiber, Mathias [Autor].

book Buch | 2013 | Trauer | Sterben | Medien | Hospiz | Ethik | Mobbing | Würde | Scham | Moral | Weitere Titel zum Thema Die Vorstellungen und Konzepte von Würde in Vergangenheit und Gegenwart: Menschenwürde, historische Würde, Würde der Tiere, Würde es Alters, die Würde der Sprache u.a. m. Plädoyer gegen den zunehmenden Würdeverlust in der modernen Mediengesellschaft.Online-Ressourcen: Inhaltstext Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek Dornbirn [Signatur: SO 1 Sch] (1).
Über das Sterben: was wir wissen. Was wir tun können. Wie wir uns darauf einstellen / Gian Domenico Borasio

by Borasio, Gian Domenico [Autor].

book Buch | 2011 | Hospizbewegung | Palliativtherapie | Sterbebegleitung | Tod | Sterben | Kommunikation | Hospiz | Polliativmedizin | Sterbehilfe | Weitere Titel zum Thema Der Palliativmediziner Gian Domenico Borasio beschreibt, was wir heute über das Sterben wissen, wie wir die Angst vor dem Tod verringern und uns auf das Lebensende vorbereiten können.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek Dornbirn [Signatur: PS 3.2 Bor] (1).

Powered by Koha